Hörbücher onlineFrage:

Ich bin schon lange ein Fan von Hörbüchern (in CD-Form). Jetzt besitze ich auch ein modernes Smartphone (Android). Gibt es die Möglichkeit, Hörbücher auch auf dem Smartphone zu verwalten und vor allen Dingen anzuhören? (Klara, 59)

Antwort:

Vielen Dank für Ihre Frage.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Smartphone! Mit Ihrem Android-Gerät haben Sie viele Möglichkeiten, Hörbücher anzuhören und zu verwalten. Das ist sogar noch komfortabler und praktischer als CDs zu nutzen, denn mithilfe Ihres mobilen Gerätes können Sie Ihre Hörbücher überall aufrufen und anhören – egal, wo Sie sich befinden. Außerdem haben Sie jederzeit Zugriff auf Tausende von Hörbüchern, ob Tag oder Nacht. Die von Ihnen einmal gekauften Produkte stehen Ihnen immer und überall zur Verfügung.

In wenigen Schritten zum Hörgenuss auf dem Smartphone

Um Hörbücher auf dem Smartphone anzuhören und zu verwalten, müssen Sie keine großen Anstrengungen unternehmen. Sie brauchen nur eine entsprechende App. Diese können Sie kostenlos im Google Play Store herunterladen. Nachfolgend erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen sollten.

1. Auswahl

Wählen Sie zunächst eine App für Hörbücher im Play Store aus. Welche App zu Ihnen passt, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack im Hinblick auf Hörbücher ab. Manche Hörbuch-Fans wünschen sich eine möglichst große Auswahl an Büchern, andere stöbern gerne nach unbekannten Werken und Autoren. Einige empfehlenswerte Anbieter von Hörbüchern und entsprechender Apps stellen wir Ihnen weiter unten vor.

2. App herunterladen

Wenn Sie sich für eine App entschieden haben, können Sie diese durch Antippen mit dem Finger auf Ihr Smartphone laden. Dieser Vorgang dauert in der Regel weniger als eine Minute. Meist müssen Sie dann ein Nutzerkonto anlegen. Dazu geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und gegebenenfalls auch, welche Zahlungsoption Sie nutzen möchten. Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden, lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) aufmerksam durch. Sie müssen nicht befürchten, aus Versehen etwas zu kaufen was Sie gar nicht wollen. Sie müssen jeden Kauf ausdrücklich mit der Berührung einer gekennzeichneten Fläche bestätigen. Manche Anbieter bieten auch an, innerhalb von einem festgelegten Zeitraum den Preis für ein Hörbuch zu erstatten, wenn dieses dem Kunden nicht zusagt.

3. Hörbücher suchen

Wenn sich die App auf Ihrem Smartphone befindet, können Sie beginnen, nach für Sie interessanten Hörbüchern zu suchen. Das funktioniert, indem Sie den Titel des Buches oder den Namen des Autors im Suchfeld eintippen. Sie bekommen dann eine Liste mit Treffern angezeigt, anhand derer Sie eine nähere Auswahl treffen können. Orientierung bieten Ihnen die digitalen Buchdeckel der Hörbücher und die Rezensionen der Kunden.

Meist ist es auch möglich nach einem speziellen Genre suchen. Wenn Sie eines der Bücher antippen, erhalten Sie weiter Informationen zu dem jeweiligen Produkt. Manche Anbieter bieten ihren Kunden auch an, kostenlos in ein Hörbuch hinein zu hören. Das ist sinnvoll, denn vielleicht empfinden Sie nicht jede Sprecherstimme als angenehm.

4. Hörbücher herunterladen

Wenn Sie sich für ein Hörbuch entschieden haben, können Sie es herunterladen, indem Sie die entsprechend gekennzeichnete Fläche antippen. Wenn der Download abgeschlossen ist, finden Sie das Hörbuch, indem Sie die jeweilige App aktivieren. Darin können Sie alle Ihre Käufe aufrufen, anhören und verwalten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Einstellungen vorzunehmen und beispielsweise die Lautstärke zu regulieren. Die App merkt sich, an welcher Stelle des Hörbuches Sie aufgehört haben zu hören. Wenn Sie das Buch erneut aufrufen und die Wiedergabe starten, so können Sie an der Stelle weiter hören, an der Sie aufgehört haben oder wie bei einer CD einzelne Tracks, also Kapitel, auswählen und hören.

5. Hörbücher anhören

Um die Wiedergabe eines Hörbuches zu starten, welches sich bereits auf Ihrem Android-Smartphone befindet, suchen Sie dieses zunächst in Ihrer App. Meist startet die Wiedergabe, indem Sie das entsprechende Cover einfach antippen. Die Lautstärke können Sie über den entsprechenden Regler an Ihrem Gerät regulieren. Alternativ ist es auch möglich, einen Kopfhörer an Ihr Smartphone anzuschließen. Sobald Sie diese in die dafür vorgesehene Öffnung stecken, erfolgt die Wiedergabe über die Ohrstöpsel.

Zwei beliebte Anbieter von Hörbüchern im Vergleich

Der bekannteste Anbieter von Hörbüchern ist  Audible

Im Onlineshop von Audible können Sie über 100.000 Bücher zum Hören herunterladen. Viele Produkte sind exklusiv dort erhältlich, das heißt, sie werden nicht als CD-Version verkauft. Was die Vielfalt der angebotenen Hörbücher angeht, so ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch wenn Sie Hörspiele bevorzugen, werden Sie bei Audible fündig.


Flexiabo Spezial, Vorteilsabo, 4,95€

Alle von Ihnen gekauften Hörbücher werden in einem Online-Speicher verwaltet. Das bedeutet, Sie können das jeweilige Hörbuch auch auf Ihren PC herunterladen und dort speichern oder anhören. Die Anmeldung bei Audible ist besonders einfach, wenn Sie bereits ein Amazon-Konto haben, denn beide Anbieter kooperieren miteinander.

Selbstverständlich können Sie Audible auch per App benutzen. Die kostenlose App für Android können Sie hier: Audible für Android herunterladen. Für Ihr Apple-Gerät (iOS) finden Sie die kostenlose Variante im App Store hier: Audible für iOS.

Ein weiterer empfehlenswerter Anbieter mit entsprechender App ist LibriVox. Alle dort erhältlichen Hörbücher sind kostenlos, da es sich um Klassiker der Literatur handelt die als Hörfassung aufbereitet wurden. Viele der Werke stehen in mehreren Sprachen zum Download bereit. Sie haben die Wahl zwischen etwa 15.000 Hörbüchern, die Sie direkt über die App suchen und laden können.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen konnten.

Ihre Redaktion von:

connect45plus.de - Schrift- und Bildmarke - Wolke beschriftet